EU Cookie Law

Das neue Vortragsprogramm ist da!

Auch im Jahr 2016 wird es wieder Vorträge zu verschiedenen Themen geben. In diesem Jahr setze ich den Schwerpunkt im Bereich chronische Schmerzen, da ich mich schon länger intensiv damit beschäftige und so meinen Patienten und anderen Interessierten die Möglichkeit geWormser Wäldchen, Veranstaltungsort der Vorträge: Impulsspaziergänge 2016ben möchte, weitere Tipps von mir zu erhalten. Den Flyer finden Sie hinter folgendem Link:

Programm der Vorträge 2016

Impulsspaziergänge in Worms und Bodenheim

Eltern und ADS

  • Fr 08.04.16 um 16:00 Uhr (Bodenheim)
  • Sa 16.04.16 um 16:00 Uhr (Worms)

chronische Schmerzen I

  • Fr 13.05.16 um 16:00 Uhr (Bodenheim)
  • Sa 21.05.16 um 16:00 Uhr (Worms)

Rückenschmerzen: chronische Schmerzen II

  • Fr 17.06.16 um 16:00 Uhr (Bodenheim)
  • Sa 18.06.16 um 16:00 Uhr (Worms)

Hausapotheke gegen Infekte

  • Fr 16.09.16 um 16:00 Uhr (Bodenheim)
  • Sa 17.09.16 um 16:00 Uhr (Worms)

Was sind Impulsspaziergänge?

Spaziergänge mit Denkanstößen zu unterschiedlichen Themen.

Es gibt so viele Möglichkeiten, die die Naturheilkunde bietet, die ich meinen Patienten in der homöopathischen Praxis oft nicht weitergeben kann. Dazu sollen diese Spaziergänge dienen.

Ablauf der Vorträge

Wir werden etwa 1½ h durch die Natur spazieren und alle 200 – 300 m anhalten. Dort erzähle ich Ihnen ein wenig zum jeweiligen Thema. Es geht mir nicht um vollständige Vorträge sondern darum, dass Sie angeregt werden, verschiedene Dinge auszuprobieren.

Ziel der Impulsspaziergänge

Ich werde versuchen, Ihnen verschiedene Ideen mitzugeben, die später leicht durchführbar sind.

Kosten für die Teilnehmer der Vorträge:

Preis: in diesem Jahr kostenlos!

Bitte beachten Sie bei den Impulsspaziergängen:

Da ich keinen Sonnenschein garantieren kann, bitte ich Sie sich wettergerecht zu kleiden. Auf Feldwegen ist es manchmal recht matschig – bitte bedenken Sie das bei der Wahl Ihrer Schuhe.

Die Impulsspaziergänge eignen sich nur dann für Sie, wenn Sie sich in der Lage fühlen, einen etwa 45 – 60 min langen Spaziergang (plus Vortragspausen) mitzumachen.